Heute erzähle ich Euch von dem ganz wunderbaren Buch „Dein perfektes Jahr“ von Charlotte Lucas auf das ich allein wegen dem Design gestoßen bin! Als ich es im Laden gesehen habe, wusste ich sofort das ich es lesen will, obwohl ich noch nicht wusste um was es darin geht! 🙂

Was hat mich an diesem Buch sofort angesprochen?

Wie oben schon erwähnt, war es das Design, dass mich sofort angezogen hat. Es sieht auf den ersten Blick wie ein ganz normales Buch aus, es ist dunkelblau und der Titel steht in Großbuchstaben und bunter Schrift. Die Liebe im Detail steckt hier bei den kleinen Blumen, Sternen und den beiden kleinen Figuren die ein Buch lesen – welches wie in der Handlung eine Frau und ein Mann sind. Als nächstes ist mir aufgefallen, dass die Blätter außenrum rosa sind! Ich habe es in die Hand genommen und festgestellt, dass die Seiten ganz ganz dünn sind und außerdem hat das Buch ein anderes Format als die anderen. Irgendwie hat mich dieses Buch an ein religiöses Gesangsbuch erinnert. 😉 Aber ganz klar hat mich auch der Titel angesprochen, irgendwie bekam ich gleich eine Version wie den mein perfektes Jahr aussehen könnte… Die Frage auf der Rückseite „Was ist der Sinn deines Lebens?“ die für beide Charaktere kurz beantwortet wurde, um jeden interessierten sofort in seinen Bann zu ziehen, hat mich ganz klar gefangen und ich musste dieses Buch haben! 🙂

Worum geht es eigentlich in dem Buch?

Es geht hier um zwei komplett verschiedene Personen, die zwar in der selben Stadt leben, aber nix gemeinsam haben – bisher. Die beiden heißen Hannah und Jonathan. In dem Buch wird immer abwechselnd geschrieben, was ich anfangs verwirrend war, aber dann genau das war, wo es so spannend gemacht hat! Zwischendrin konnte ich gar nicht aufhören zu lesen 🙂 Nun kurz zum Inhalt, ich will ich nicht zu viel verraten, schließlich sollt Ihr Euch das Buch am Ende kaufen oder ausleihen und selbst lesen 😉 Jonathan hat am Neujahrstag einen Kalender gefunden, dieser war für das komplette Jahr im Voraus mit Terminen und Sprüchen versehen. Nun weiß er nicht genau, was er damit machen soll – soll er ihn ins Fundbüro bringen oder einfach den ersten eingetragenen Termin wahrnehmen und so den rechtmäßigen Besitzer finden?? Er findet irgendwie gefallen an dem liebevoll ausgefüllten Kalender, aber er ist dennoch im Zwiespalt, denn kann man einen Kalender wirklich einfach so behalten, obwohl er jemand anderem gehört? Aber er ist doch nicht zufällig an seinem Fahrrad gehangen oder doch?? Jonathan ist ein sehr strukturierter Mann, der relativ unflexibel in seiner Villa lebt und einen Buchverlag in Familientradition leitet. Hannah steht gerade mitten im Leben, sie fängt gerade ein neues Kapitel in ihrem Leben an und verwirklicht gemeinsam mit ihrer besten Freundin ihren Traum. Dieser scheint auch super zu funktionieren! Doch dann ereignet sich ein schwerer Schicksalsschlag in Hannah´s Leben und scheint alles ins wanken zu bringen. Am Anfang starten die beiden Geschichten in unterschiedlichen Zeiten, die eine weiter vorne und die andere ein paar Monate zurück. Doch irgendwann fangen die beiden Geschichten an in der selben Zeit zu passieren und das macht das ganze noch spannender. Aber ich möchte eigentlich erstmal nicht weiter erzählen, ob die beiden Geschichten miteinander zu tun haben oder wie sich deren Leben verändern wird. Es wird sich definitiv bei beiden einiges verändern, so viel sag ich noch! 🙂 Den Rest müsst Ihr unbedingt selbst lesen!!!

Was hat das Buch mit mir gemacht?

Nicht immer ändert ein Buch auch was an mir, aber dieses Buch hier schon! Es hat mich dazu gebracht selbst über mein momentanes Leben nachzudenken. Ich habe mir selbst die Frage gestellt, was der Sinn meines Lebens ist. Das halt angefangen tief in mir zu arbeiten… Ich habe das Buch im Frühling diesen Jahres gelesen und jetzt ist es August und ich muss sagen, in meinem Leben hat sich in der Zeit einiges getan. Ich habe angefangen mein Leben richtig in die Hand zu nehmen und darin „quasi“ aufzuräumen. Ich habe mich von „Lasten“ getrennt, habe endlich Entscheidungen getroffen, die ich schon viel zu lange vor mich hergeschoben habe! Das Buch hat wirklich einiges in mir bewegt, was nicht heißt, dass es das bei jedem macht. Aber ich bin genau deswegen ein Fan von diesem Buch! Ich bin dankbar, dass mich dieses Buch so wahnsinnig angestrahlt und angezogen hat! 🙂 Daher kann ich Euch nur empfehlen es auch zu lesen!

 

*Ich habe an der rechten Seite ein neues Feld hinzugefügt mit dem Titel „aktuelle Buch-Rezession :-)“ dort findet Ihr einen direkten Link sobald Ihr auf das Buch klickt! Dadurch landet Ihr direkt auf Amazon und könnt Euch das Buch sofort bestellen! Das ist ein sogenannter Affiliate-Link mit denen ich arbeite, um so ein bisschen Geld zu verdienen. Denn wenn Ihr über meinen Link das Buch kauft, bekomme ich dafür etwas Geld und wäre Euch natürlich sehr dankbar dafür. 🙂

Buch-Rezession: „Dein perfektes Jahr – Charlotte Lucas“