Am Wochenende wurde mir bei einem Entspannungstrainings-Vormittag die Frage gestellt, ob Rückenschmerzen oder andere gesundheitliche Beschwerden von zu viel Stress kommen können. Ich sage dazu ganz klar JA! Viele Krankheiten haben mit unserer Seele zu tun und das ist den meisten Menschen gar nicht bewusst!

 

Wodurch können Rückenschmerzen entstehen?

Rückenschmerzen und Verspannungen im Rücken können dadurch entstehen, dass wir uns zu viel auflasten. Wir laden uns zu viel auf, packen uns einen schweren Rucksack den wir irgendwann nicht mehr tragen können. Unserer Rücken kann den Lasten nicht auf Dauer standhalten und zeigt dies durch Schmerzen an, er fordert uns quasi auf Ballast abzuwerfen!

Natürlich können Rückenschmerzen oder Verspannungen auch mal dadurch entstehen, dass man blöd gelegen ist oder sich verzogen hat. Ich würde aber immer zuerst hinterfragen, was gerade in meinem Leben los ist, denn so kann ich ganz ohne Medizin meine Beschwerden lindern!

Lastet Euch nicht zu viel auf einmal auf! Löst Probleme lieber sofort, als sie ewig auf Eurem Rücken zu schleppen, das macht es nicht besser und auch nicht einfacher! 🙂

 

Haben Magenschmerzen immer etwas mit falschem Essen zu tun?

Definitiv nicht immer! Wie auch beim Rücken, kann es natürlich auch von falschem Essen kommen, aber dennoch hinterfrage vorher was in Deinem Leben gerade vor sich geht! Schiebt Ihr eine Entscheidung vor Euch hin oder habt Ihr Euch Eurer Meinung nach falsch entschieden oder fühlt Ihr Euch falsch behandelt? Solche Sachen können einem wirklich auf den Magen schlagen!

Trefft Entscheidungen zeitnah und schiebt diese nicht lange vor Euch weg! Ihr wisst eigentlich sofort wie Ihr Euch entscheidet, also einfach aussprechen! Habt Ihr Euch falsch entschieden, überlegt, ob es wirklich so ist oder ob es Euch nur momentan so vorkommt, weil es eine schwere Entscheidung war. Sollte die Entscheidung wirklich falsch sein, dann versucht mit der Entscheidung zu leben oder sie zu verändern! Wenn Ihr Euch falsch behandelt fühlt, dann redet doch darüber, meistens kann man so ein Missverständnis leicht aus der Welt schaffen!

 

Hängt eine Erkältung etwa auch mit der Seele zusammen?

Die meisten Menschen haben eine Erkältung nicht nur in den Wintermonaten, weil es draußen kälter wird, sondern es kommt das ganze Jahr über vor. Vielleicht liegt es daran, weil Ihr gerade die Nase voll habt von irgendeiner Situation oder Sache in Eurem Leben!? Oder Ihr habt eine schwere Entscheidung getroffen oder etwas hinter Euch gelassen, mit etwas abgeschlossen. Dadurch kann sich Schleim in der Nase ansammeln bzw. lösen der dann erstmal raus muss! Das gleiche gilt für Halsschmerzen! Vielleicht steckt Euch was im Hals, was Ihr Euch nicht traut auszusprechen und kratzt somit oder Ihr habt es endlich ausgesprochen und nun löst es sich ab.

Denkt auch bei einer Erkältung immer an das was gerade in Eurem Leben passiert, mit was Ihr Euch gerade beschäftigt!

 

Habt Ihr Euch schon mal überlegt, dass Euer Körper Euch mit den verschiedenen Krankheiten Zeichen geben möchte, damit Ihr mal wieder innehaltet und Euch Zeit für Euch nehmt?! Hört auf Euren Körper 🙂

Natürlich haben Krankheiten auch manchmal andere Ursachen, dass möchte ich damit gar nicht ausschließen, aber oft reicht es wenn wir in unser inneres schauen. Vieles lässt sich lösen, ohne Medikamente zu nehmen!

Können gesundheitliche Beschwerden von zu viel Stress kommen?

Ein Gedanke zu „Können gesundheitliche Beschwerden von zu viel Stress kommen?

Kommentare sind geschlossen.